Heute habe ich was neues Probiert und ich muss sagen das es einfach nur Göttlich war. ich habe Himbeergrieß schnitten gemacht aus Polenta und das war sooooo......yummy lecker :-) Das war die Sünde wert und meine Figur hat sich gefreut :-P

 

Süße Grießschnitten mit Himbeeren

½ Vanillestange
1 Zmtstange
... Abgeriebene schale einer Orange
¼ l Sojamilch
80g Rohrzucker
150g maisgreiß
1 El Sojamehl
20g Vegane Butter ( Alsan )
200g Himbeeren
Puderzucker zum Karamellisieren

Am Vortag: Eine Auflaufform von 20x30 cm mit Backpapier auslegen

Das vannillemark samt schote, die Zimtstange und den Orangenabrieb in die Milch geben. Zusammen mit dem Zucker aufkochen. Den Maisgrieß unter Rühren wiederum aufkochen. Die Hitze reduzieren und den Grieß 8- 10 min Köcheln lassen. Dabei ständig umrüheren.

Den Grießbrei vom Herd nehmen. Das Sojamehl mit 3 El wasser und der Butter mischen. Vorsichtig die Himbeeren zugeben und die Masse in die Form geben. Glatt streichen und mindestens 12 std Kalt stellen.

Die Grießschnitten in Quadrate schneiden. Die Oberfläche vor dem Servieren mit Pudderzucker bestreuen...fertig

 

 

 


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!